Der Dienstagsbrief Nr. 36

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    heute im Dienstagsbrief: - Wowereit zur Stärkung der Berliner Forschungslandschaft - Stöß zu den Vereinbarungen der schwarz-gelben Koalition - Scheeres zum Jugend-Demokraiefonds - Termine

  • Wowereit: "Ein Leuchtturm der Medizin"

    Als "nachhaltige Stärkung der Berliner Forschungslandschaft" sieht Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit die vom Bund und dem Land Berlin vereinbarte Gründung des "Berliner Instituts für Gesundheitsforschung". Es entsteht aus der…

     
  • Stöß: Bundesregierung beschließt „Kuhhandel zulasten des Sozialstaats“

    Porträt Jan Stöß
     

    Als "Kuhhandel zulasten des Sozialstaats" hat der Berliner SPD-Landesvorsitzende Jan Stöß die jüngsten Vereinbarungen der schwarzen-gelben Koalition bezeichnet. Um Merkels schwächelnde Koalitionspartner zu stärken, würden die Schwachen in der…

     
  • Senatorin Scheeres gibt Startschuss für den Jugend-Demokratiefonds

     

    Sandra Scheeres gab gestern bei einer Auftaktveranstaltung den Startschuss für den Jugend-Demokratiefonds. Unter dem Titel "Stark gemacht! - Jugend nimmt Einfluss" startet das neue Berliner Landesprogramm zur Stärkung der Partizipation und des…

     
  • Wowereit: "Berlin muss eine Stadt für alle bleiben"

    Klaus Wowereit Portrait 2011
     

    Es gelte, "den sozialen Zusammenhalt in den Metropolen zu wahren und Berlin als Stadt für alle zu stärken". Das betonte Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit auf der Tagung des Verbandes Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V.…

     
  • Dagmar Roth-Behrendt: Armutszeugnis für Blockierer - Rat verschleppt Verhandlungen zum Beamtenstatut

    Die BILD-Zeitung behauptet heute in einem Artikel, dass den EU-Beamten ab 2013 eine Gehaltserhöhung von 8,8 % winke. "Die BILD-Zeitung vermengt und verkürzt verschiedene Aspekte in ihrem Artikel", so Dagmar Roth-Behrendt, Berichterstatterin zum…

     
  • Swen Schulz: Bund muss Studierenden bei Wohnraumversorgung helfen

    Der Bund ist in der Pflicht, seinen aktiven Teil beizutragen, damit die Unterversorgung der Hochschulstandorte mit bezahlbaren Wohnraum für Studierende abgestellt wird. Das fordert der Berliner SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz. "Davon würden…

     
  • Flugblatt der Woche: Gemeinsam gegen rechten Terror - Politik und Zivilgesellschaft gefordert

    In Kürze jährt sich der Tag, an dem wir von den schrecklichen Verbrechen des „Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU) erfuhren. Um das Versagen der deutschen Sicherheitsbehörden aufzuklären, richtete der Bundestag den NSU-Untersuchungsausschuss…

     
  • Mut zur Integration - Lesung und Diskussion mit Klaus Wowereit

    Der SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz lädt am 14. November zu einer Lesung und Diskussionsrunde mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin und Buchautoren, Klaus Wowereit, ein. Thema: Mut zur Integration.

    Schon seit Jahrhunderten wird Berlin…

     
  • AGS Pankow: BID.Business Improvement District - ein Modell für Berliner Geschäftsstraßen?

    Business Improvement Districts sind Werbezusammenschlüsse aus Einzelhändlern und Grundeigentümern zur Verbesserung von Geschäftsstraßen, die durch Umlagen der Grundeigentümer finanziert werden. Die Anwendbarkeit von BID soll laut…

     
  • Wolfgang Thierse, Dietmar Keller und die "Mühlen der Ebene"

    Zu einer Buchvorstellung lädt das Kulturforum der Sozialdemokratie und die vorwärts-Buchhandlung am 20. November. Bei dem Gespräch zwischen Dietmar Keller und Wolfgang Thierse wird es um Kulturpolitik in der DDR gehen, um Kultur und Politik in der…

     
  • ABSAGE: Radioaktiver Abfall und Reaktor in Wannsee am 13. November

    Die Veranstaltung der SPD Steglitz-Zehlendorf Abt. Seenplatte am 13. November zum "Radioaktiven Abfall und Reaktor in Wannsee" wird nicht stattfinden. Die eingeladenen Fachleute des Helmholtz-Zentrums für Materialien und Energie haben ihre…

     
  • Wolfgang Thierse wirbt für Benefiz-CD "Die Gedanken sind frei"

    „Engagement für Andere birgt leider in nicht wenigen Ländern unserer Erde auch weiterhin Gefahr für Leib und Leben. Dies haben die Menschen, denen sich das Behandlungszentrum für Folteropfer annimmt, erfahren müssen“, sagt Wolfgang Thierse. Mit…

     
  • Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V: Fotoausstellung Tony Vaccaro. Retrospektive – 70 Jahre Fotografie

    Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus zeigt anlässlich des 90. Geburtstages des amerikanischen Fotografen Tony Vaccaro eine Retrospektive mit 100 Fotografien aus sieben Jahrzehnten. Tony Vaccaro gilt als einer der großen Fotojournalisten des 20.…

     
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: Themenwoche Zeit für Gerechtigkeit! 26. bis 29. November

    Deregulierung und Liberalisierung haben den Reichtum einiger Weniger gesteigert, gleichzeitig nahm die soziale Ungleichheit zu. Auch die Wirtschafts- und Finanzkrise hat gezeigt, dass die ökonomischen Rahmenbedingungen verändert werden müssen -…

     
  • Du bekommst den Dienstagsbrief als Mitglied der Berliner SPD automatisch per Mail zugesandt. Wenn Du den Dienstagsbrief abbestellen möchtest, sende bitte eine E-Mail an dienstagsbrief@spd.de.

    Termine, Fragen und Anregungen zum Dienstagsbrief bitte…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine