Der Dienstagsbrief Nr. 25

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    heute im Dienstagsbrief: - die Beschlüsse des Landesvorstandes - Nein zum Steuerabkommen mit der Schweiz - Energietisch - Termine

  • Landesvorstand beschließt Berliner SPD-Rentenkonzept

    Einstimmig hat der Landesvorstand der Berliner SPD am gestrigen Montag das Rentenkonzept angenommen. Es soll die Grundlage für eine breite Diskussion in den Kreisen und Abteilungen bilden. Die Ergänzungen und Änderungsanträge fließen dann in einen…

     
  • Antrag zu Netzpolitik im Landesvorstand angenommen

    Auf der gestrigen Landesvorstandssitzung wurde der Leitantrag „Partizipation und digitale Teilhabe in der Sozialen Stadt“ einstimmig angenommen und in die Parteigremien überwiesen.

    „Mit einigem Selbstbewusstsein können wir sagen: Wir sind die…

     
  • Klares Nein der Berliner SPD gegen Steuerabkommen mit der Schweiz

    Der Landesvorstand der Berliner SPD nahm gestern einstimmig einen Antrag der Jusos an, der die Ablehnung des deutsch-schweizerischen Steuerabkommens im Bundesrat fordert. Mit dem Antrag wird das Land Berlin zudem aufgefordert, sich im Rahmen seiner…

     
  • Berliner SPD unterstützt europäische Bürgerinitiative „Wasser ist ein Menschenrecht“

    Es ist die erste europäische Bürgerinitiative überhaupt. Der europäische Gewerkschaftsverband für den öffentlichen Dienst (EGÖD), dessen Mitglied die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ist, startete die Kampagne für die Anerkennung von…

     
  • Berliner SPD-Landesverband steht hinter Volksbegehren „Neue Energie für Berlin“

    Das haben die Delegierten beim Landesparteitag am 9. Juni beschlossen. „Wir teilen die Ziele des Volksbegehrens und treten für eine Rekommunalisierung von Wasser und Energie ein“, so der Landesvorsitzende Jan Stöß.

    Auch der Geschäftsführende…

     
  • Kirstin Fussan als Landesgeschäftsführerin bestätigt

     

    Der Landesvorstand bestätigte gestern auf seiner Sitzung Kirstin Fussan als neue Geschäftsführerin der Berliner SPD. Jan Stöß zur Berufung Fussans als Landesgeschäftsführerin: „Ich freue mich, dass heute dem Vorschlag des Geschäftsführenden…

     
  • SPD Fraktion: Bund muß sich zu BER bekennen

    Der Fraktionsvorstand der SPD im Abgeordnetenhaus hat ein klares Bekenntnis des Bundes zum Großflughafen BER gefordert. Die Äußerungen von Bundespolitikern der FDP, die eine Beteiligung des Bundes an zusätzlichen Kosten abgelehnt haben, schaden den…

     
  • AG Migration und Vielfalt: Projektgruppe Bundestagswahl

    Die AG Migration und Vielfalt der Berliner SPD hat sich vorgenommen, auf dem Feld der Integrations- und Inklusionspolitik eigene Positionen zu erarbeiten, mit denen sie einen erfolgreichen Bundestagswahlkampf 2013 bestreiten können.

    Es gibt noch…

     
  • Kulturforum: „Was braucht die freie Szene in Berlin?“

    Berlin lebt von seiner facettenreichen Kunst- und Kulturlandschaft. Die Bedeutung der freien Szene für die Stadt ist unbestritten. So wurde die verstärkte Förderung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Künstler/innen in das Wahlprogramm der…

     
  • August-Bebel-Institut I: Vor Ort auf der Spur - Eine Geschichtswerkstatt zu 150 Jahren Sozialdemokratie

    Im Jahr 2013 blickt die Sozialdemokratie auf 150 Jahre ihres Bestehens als Partei zurück. Ein Anlass, auf allen Ebenen in vielfältiger Form auf die Geschichte der Partei zurückzublicken.

    In jedem Ort und allen Stadtteilen sind interessante…

     
  • August-Bebel-Institut II: Dreimal Flucht - das Notaufnahmelager Marienfelde - Rundgang und Gespräch

    Von 1953 bis 1990 diente das Gelände an der Marienfelder Allee in West-Berlin als zentrale Anlaufstelle für Flüchtlinge und Übersiedler/innen aus der DDR. Ab 1964 als Aufnahmelager für Aussiedler/innen aus Polen, später aus der ehemaligen…

     
  • Zoo-Geschichten: Zoo und Tierpark - Umwelt und Wirtschaft

    Im Rahmen der Reihe "Zoo-Geschichten" haben Alexander Kulpok und Zoodirektor Dr. Bernhard Blaszkiewitz Michael Müller, Bürgermeister und Senator für Stadtentwicklung und Umwelt und Sybille von Obernitz, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und…

     
  • Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.: Sylt - im Spiegel zeitgenössischer Fotografie

    Sylt ist ein Mythos. Sylt ist schön. Nur noch bis zum 26. August 2012 präsentiert der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus die Ausstellung "Sylt - im Spiegel zeitgnössischer Fotografie". Fünf Jahre lang haben ausgewählte Fotografen und Stipendiaten die…

     
  • Du bekommst den Dienstagsbrief als Mitglied der Berliner SPD automatisch per Mail zugesandt. Wenn Du den Dienstagsbrief abbestellen möchtest, sende bitte eine E-Mail an dienstagsbrief@spd.de.

    Termine, Fragen und Anregungen zum Dienstagsbrief bitte…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine