Machnig

Buchvorstellung: Matthias Machnig:»Vermessungen. Politik neu orientieren«

Der vorwärts|buch Verlag lädt ein zur Buchpremiere des Buches von Matthias Machnig „Vermessungen. Politik neu orientieren“. Matthias Machnig legt eine Sammlung seiner Aufsätze aus den letzten Jahren vor. Er gibt Antworten auf ein sozialdemokratisches „Was tun?“ und fordert, Führung, Richtung und Strategiekompetenz der SPD weiterzuent¬wickeln und aufeinander abzustimmen. Ohne Führung hat Politik keine Richtung. Und Richtungsfragen brauchen vor allem eine inhaltliche programmatische Bestimmung. Dazu gehört für ihn auch die Selbstaufklärung über die eigene Politik. Für den Prozess des Neuaufbaus der SPD fordert Machnig, die Mitte von Links zu denken. 

Sigmar Gabriel stellt das Buch vor, anschließend diskutieren Matthias Machnig, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Technologie in Thüringen, Prof. Dr. Joachim Raschke, Professor für Politikwissenschaft, Uwe Knüpfer, Chefredakteur vorwärts (Moderation)
Hier gibt es die Einladung auch noch im Netz: Einladung zur Buchvorstellung 

Mittwoch, 22. September 2010, 14:30 Uhr (Einlass 14:15)
Atrium im Willy-Brandt-Haus, Wilhelmstraße 14, 10963 Berlin
Eintritt frei! Bitte anmelden per Mail an:  vorwärts Buch