Berliner SPD hat über 18.000 Mitglieder

Berliner SPD hat über 18.000 Mitglieder

Ragna

Ragna ist das 18000. Mitglied der Berliner SPD

 

Die Berliner SPD hat inzwischen über 18.000 Mitglieder! Seit die Kanzlerkandidatur von Martin Schulz bekannt ist, verzeichnen wir täglich eine große Zahl an neuen Parteieintritten. Die SPD weiterhin die mit Abstand größte Partei in Berlin.

Die SPD steht mit Martin Schuz für gesellschaftlichen Zusammenhalt,und für eine moderne und weltoffene Gesellschaft. Martin Schulz motiviert viele Menschen, sich jetzt für die Sozialdemokratie zu entscheiden. Wir erleben eine richtige Aufbruchsstimmung in der SPD.

Warum ich der SPD beigetreten bin? Ganz einfach: Ich möchte meine Zukunft mitgestalten und nicht nur zuschauen. Gerne möchte ich mich für Menschlichkeit, Gerechtigkeit und Gleichstellung stark machen. (Ragna, SPD-Mitglied seit Februar 2017)

Komm in unsere Mitte

Mit der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten, dem Entscheid für den Brexit oder dem Erstarken von rechtspopulistischen Kräften in vielen europäischen Ländern wird für viele deutlich: jetzt ist es an der Zeit, sich für soziale Gerechtigkeit und Demokratie zu engagieren.

Der SPD-Landesverband Berlin ist eine moderne und junge Mitgliederpartei. In die SPD kann man ganz einfach online eintreten: Hier geht es zum Online-Beitrittsformular