Girls'day 2017

Girls' Day 2017

Mädchen-Zukunftstag Girls' Day bei der SPD

Girlsday 2017
 

Der Girls' Day 2017 bei der Berliner SPD startete für die Teilnehmerinnen mit einem gemeinsamen Frühstück mit dem SPD-Landesvorsitzenden Michael Müller und der Landesgeschäftsführerin Anett Seltz. Im Anschluss machten die 20 Mädchen ein Planspiel "Kommunalpolitk". Gemeinsam mit Teamerinnen der FES und jungen Bezirksverordneten der SPD wurde im Laufe des Tages die Berliner Kommunalpolitik veranschaulicht.

Beim Girl'sDay konnten Mädchen auch Mitglieder der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus begleiten. Dort standen auf dem Programm Führungen durch das Abgeordnetenhaus und die Fraktionsräume sowie ein Besuch in einem Ausschuss.