Hand in Hand gegen Rassismus

Hand in Hand gegen Rassismus

Menschenkette 2016
 

Tausende Berlinerinnen und Berliner sind dem Aufruf von rund 40 Organisationen und Sozialverbänden gefolgt und haben eine Menschenkette gegen Rassismus und für Vielfalt und Toleranz gebildet. Am Oranienplatz informierte die SPD an einem Stand. Viele Berliner SPD-Mitglieder waren Teil der Menschenkette.

 
Menschenkette 2016
 

"Man kann Menschen die Angst vor dem vermeintlich Fremden nehmen, durch Begegnungen und gemeinsame Unternehmungen", stellte SPD-Landesgeschäftsführer Dennis Buchner fest. Er rief zu Mut und aufrechtem Gang im Kampf gegen Hass und Intoleranz auf.  "Man darf nicht alles sagen, weder im Netz noch auf der Straße. Lasst uns überall und gerade in Berlin, der Hauptstadt der Freiheit, dafür kämpfen, dass jede und jeder leben, glauben und lieben kann, wie er oder sie mag."

 
SPD Stand Oranienplatz

SPD Stand am Oranienplatz.

 
 
Cansel Kiziltepe, Sevim Aydin

Cansel Kiziltepe, Sevim Aydin.

 
 
Sevim Aydin, Astrid Hollmann

Sevim Aydin, Astrid Hollmann

 

Fotos: Ulrich Horb