SPD lädt zur Programmkonferenz "Bildung für Berlin. Eine Stadt für Alle."

SPD lädt zur Programmkonferenz "Bildung für Berlin. Eine Stadt für Alle."

Wahlprogramm-Konferenz
 

Die Berliner SPD lädt am 7. Oktober zur 5. Programmkonferenz zur Vorbereitung des Wahlprogramms. Im Lichthof der Technischen Universität geht es dann um das Thema "Bildung für Berlin. Eine Stadt für Alle."  "Gute Bildung ist der Schlüssel für Zukunft und die Lebens- und Teilhabechancen aller, hierfür schaffen wir die Grundlagen", heißt es in der Einladung an die Mitglieder. "Wir möchten darüber sprechen, wie wir optimale Bildungschancen schaffen können, wie wir Schule vielfältig, inklusiv und leistungsgerecht gestalten, wie wir Kindern und Jugendlichen den bestmöglichen Start ins Leben geben und wie wir unsere Hochschulen als wissenschaftliche Impulsgeber unserer Metropole noch besser fördern können."

Es diskutieren der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller, der Landesvorsitzende Jan Stöß, die Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft Sandra Scheeres und viele Expertinnen und Experten.

Bildung für Berlin. Eine Stadt für Alle.
Mittwoch, 07.10.2015
18.30 Uhr, Einlass 18.00 Uhr
TU Hauptgebäude / Lichthof
Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin
 

das vollständige Programm (PDF-Dokument, 59.6 KB) (PDF)

Thesenpapier zur Konferenz

zur Online-Anmeldung