Kaffeeklatsch mit dem Regierenden Bürgermeister am 16. Juli in Spandau

Kaffeeklatsch mit dem Regierenden Bürgermeister am 16. Juli in Spandau

Michael Müller, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt

Michael Müller, Foto: SenStadt / Urban

 

Berlins Regierender Bürgermeister kommt zur Feier des einjährigen Bestehens des Bürgerbüros des Spandauer SPD-Abgeordneten Daniel Buchholz am 16. Juli um 15.30 Uhr nach Siemensstadt. Bei Kuchen, Kaffee und Tee wird am Donnerstag  Geburtstag gefeiert. 

Buchholz: „Aus einer ehemaligen Spielhalle ist ein lebendiges Bürgerbüro geworden. Das ist ein echter Grund zum Feiern!  Ich freue mich sehr, dass Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller persönlich vor Ort sein wird. Natürlich steht er auch für Gespräche in lockerer Runde bereit. Seit der Eröffnung macht mein Bürgerbüro im Quellweg 10 seinem Namen alle Ehre. Es ist feste Anlaufstelle für persönliche Anliegen, aber auch Kiez-Treffpunkt und lebendiger Stadtteilladen. Egal ob Bürger-Sprechstunde, Kiez-Frühstück, Politische Lesebühne oder Sammelstelle für Flüchtlingsspenden (wir nehmen weiterhin Spiel- und Schulsachen sowie Kinderkleidung entgegen): Die Räume sind regelmäßig mit vielen Besuchern gefüllt. Ich freue mich, dass mein Bürgerbüro so gut angenommen wird. Das Jubiläum mit den Menschen zu feiern, die mein Bürgerbüro zum Leben erwecken, ist mir besonders wichtig.“

Der Eintritt ist selbstverständlich frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Der Regierende Bürgermeister in Spandau
Bürgerbüro Daniel Buchholz SPD
Donnerstag 16. Juli 2015 ab 15.30 Uhr
Quellweg 10, 13629 Berlin
(Nähe U7-Bahnhof Siemensdamm)