Nah dran: Unterwegs im Europwahlkampf

Nah dran: Unterwegs im Europawahlkampf

Sylvia-Yvonne Kaufmann am Infostand
 

Sylvia-Yvonne Kaufmann am Infostand: Wie hier in Steglitz-Zehlendorf auf dem Hermann- Ehlers- Platz ist die Europakandidatin der Berliner SPD derzeit bei zahlreichen Terminen in den Bezirken unterwegs. Unterstützt wird sie dabei von Abgeordneten und SPD-Mitgliedern vor Ort. In Steglitz-Zehlendorf waren es vor allem junge Leute, die nachfragten, warum sie eigentlich zur Europawahl gehen sollten und was Europa für ihr Leben konkret bedeutet. Neugierig zu erfahren waren sie auch, was ein einzelner Abgeordneter bewirken und wie er sich konkret einbringen im Europaparlament kann.

Für Sylvia-Yvonne Kaufmann sind die Bezirksbesuche auch eine Möglichkeit, auf den Einsatz von EU-Mitteln in den Kiezen aufmerksam zu machen. Häufig werden sie zur Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen oder zur Stärkung der Wirtschaftskraft in den Bezirken  verwendet.