SPD-Abgeordnete eröffnen Bürgerbüros

SPD-Abgeordnete eröffnen Bürgerbüros

Eröffnung Bürgerbüro Spranger/Ollech
 

Die Berliner SPD-Abgeordneten sind jetzt noch besser erreichbar. In allen Bezirken eröffnen sie derzeit Bürgerbüros.

Unter dem Motto „Wir sind offen für alle Anregungen und Wünsche“ haben die beiden Marzahn-Hellersdorfer Abgeordneten Liane Ollech und Iris Spranger am 28.Februar 2014 ihr gemeinsames Wahlkreisbüro in der Köpenicker Straße 25 eröffnet. Gut erreichbar, am U-Bahnhof Elsterwerdaer Platz gelegen, lädt dieses Büro  die Bürgerinnen und Bürger ein zum politischen Dialog. Lobbyarbeit für den Bezirk, das bedeutet für Iris Spranger und Liane Ollech das konsequente Einsetzen für den Bezirk auf Landesebene und  gleichermaßen für die Menschen im Bezirk. Hier vor Ort sei der Ausgangspunkt für eine gute und verständliche Politik. Deswegen sind beide Abgeordneten auch froh, an einem so lebendigen Ort des Bezirks ihr Büro  zu haben.
Das  SPD-Wahlkreisbüro ist geöffnet von Montag bis Freitag zwischen 10 und 17 Uhr, Donnerstags- und Abendtermine werden nach telefonischer Vereinbarung vergeben. Telefonisch ist das Büro zu erreichen unter der Nummer 030 52283366.


Charlottenburg:  Büroeröffnung am 3. März mit Fréderic Verrycken

Sein neues Wahlkreisbüro hat Fréderic Verrycken, der Vorsitzende des Hauptausschusses des Abgeordnetenhauses, am 3. März eröffnet. Wer mit dem SPD-Politiker ins Gespräch kommen möchte, findet ihn fortan in der Tauroggener Straße 45. Die Bürgersprechstunden sind montags von 17.30 bis 18.30 Uhr. Ab April gibt es dort für Bürger einmal im Monat eine kostenlose Rechtsberatung. Weitere Informationen im Internet unter www.verrycken.de.

 

Steglitz-Zehlendorf: Büroeröffnung am 8. März mit Ina Czyborra und Irene Köhne
Am Internationalen Frauentag eröffnen die Mitglieder des Berliner Abgeordnetenhauses Dr. Ina Czyborra und Irene Köhne ihr neues Wahlkreisbüro in Steglitz-Zehlendorf. Das gemeinsame Büro soll mit regelmäßigen Öffnungszeiten zukünftig für alle Bürgerinnen und Bürger Anlauf- und Informationsstelle für ihre Anliegen sein. Zum Eröffnungsabend laden die beiden Abgeordneten Nachbarn, Freunde und politisch Interessierte am 8. März 2014 ab 18.00 Uhr in die Onkel-Tom-Straße 1 in 14169 Berlin.

Pankow: Büroeröffnung am 15. März mit Clara West

Die Pankower Abgeordnete Clara West lädt am Samstag, dem 15. März 2014, ab 10.00 Uhr herzlich zur Eröffnung ihres neuen Bürgerbüros in der Naugarder Str. 43 ein. Gefeiert wird mit zahlreichen Gästen, darunter Sylvia-Yvonne Kaufmann, Stadtentwicklungssenator Michael Müller,  Cansel Kiziltepe und Bezirksbürgermeister Matthias Köhne. Für musikalische Begleitung sorgt das Trio Scho.

 

Lichtenberg: Längere Öffnungszeiten im Büro von Karin Halsch

Die Sprecherin für Bundesangelegenheiten der SPD-Fraktion des Berliner Abgeordnetenhauses, Karin Halsch, bietet in ihrem Wahlkreisbüro ab sofort längere Öffnungszeiten an. Karin Halsch ist Wahlkreisabgeordnete für Neu-Hohenschönhausen, Wartenberg und Falkenberg.  Das Büro in Neu-Hohenschönhausen, Am Berl 13, 13051 Berlin ist montags bis donnerstags von 10.00 bis 16.00 Uhr für Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Mittwochs von 17.00 bis 18.00 Uhr bietet Karin Halsch ihre Sprechstunde vor Ort an. Das Büro ist unter der Telefonnummer 51 73 69 48 zu erreichen.
Karin Halsch betreibt ihr Bürgerbüro bereits seit dem Jahr 2008. Durch die Parlamentsreform für mehr Bürgernähe kann das Büro die verlängerten Öffnungszeiten anbieten.

 

Wahlkreisbüro von Bruni Wildenhein-Lauterbach im Wedding eröffnet

Das Bürgerbüro der SPD-Abgeordneten Bruni Wildenhein-Lauterbach ist ab sofort geöffnet. Bruni Wildenhein-Lauterbach ist direkt gewählte Abgeordnete für den Wahlkreis Schillerpark und Volkspark Rehberge. Das Wahlkreisbüro befindet sich im Kurt-Schumacher-Haus, Müllerstraße 163, 13353 Berlin. Es ist dienstags von 15.00 bis 18.00 Uhr, mittwochs von 10.00 bis 12.00 Uhr und freitags von 15.00 bis 18.00 Uhr für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Telefonisch ist das Büro unter 46 92 250 erreichbar.