Berliner Bundestagsabgeordnete in wichtigen Ausschüssen

Berliner Bundestagsabgeordnete in wichtigen Ausschüssen

Landesgruppe Bundestag
 

Die acht Berliner SPD-Bundestagsabgeordneten sind von der Fraktion in wichtige Bundestagsausschüsse entsandt worden. Ein Überblick über die Zuständigkeiten:

Die SPD-Spitzenkandidatin bei der Bundestagswahl Dr. Eva Högl ist als stellvertretende Fraktionsvorsitzende zuständig für die Bereiche Innen und Recht; Verbraucherschutz; Sport; Kultur und Medien; Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung. Der Spandauer SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz wurde Mitglied im  Haushaltsausschuss, Mechthild Rawert (Tempelhof-Schöneberg) im Ausschuss für Gesundheit, Klaus Mindrup (Pankow) im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und Cansel Kiziltepe (Friedrichshain-Kreuzberg) im Finanzausschuss. Der direkt gewählte Neuköllner Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu gehört dem Bundestagsausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie dem Verteidigungsausschuss an, Ute Finckh-Krämer (Steglitz-Zehlendorf) dem  Auswärtigen Ausschuss sowie dem Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Matthias Schmidt (Treptow-Köpenick) dem Innenausschuss und dem Sportausschuss.

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.