Geänderte Veranstaltung: Arbeit und Ausbildung für alle Jugendlichen

Geänderte Veranstaltung: Ausbildung und Arbeit für alle Jugendlichen

ACHTUNG:

Die vom Fachausschuss Wirtschaft ursprünglich für den 19. Februar geplante Veranstaltung zum Thema "Ausbildung und Arbeit für alle Jugendlichen" wird verschoben. Damit soll allen Interessierten die Möglichkeit gegeben werden, an einer parallel zum selben Thema stattfindenden Veranstaltung der Landesvertretung Hamburg teilnehmen zu können:

 

Hamburger Impulse

Jugendberufsagentur – Vorbild für Deutschland?

Mittwoch, 19. Februar 2014, 18 Uhr

Landesvertretung Hamburg.

Hamburg ist das erste Bundesland mit einer flächendeckenden Jugendberufsagentur. Im Koalitionsvertrag von Union und SPD wurde vereinbart, das erfolgreiche Konzept nun bundesweit zu etablieren. Über Erfahrungen, Stolpersteine und konkrete Einführungsschritte stellen sich Arbeits- und Sozialsenator Detlef Scheele sowie Experten aus Hamburg Ihren Fragen. Details in beiliegender Einladung.

Um Anmeldung wird gebeten unter: Einladungen@lv.hamburg.de

Veranstaltungseinladung (PDF) (PDF-Dokument, 71.1 KB)