8.März: Demo und Konzert zum Frauenkampftag

8.März: Demo und Konzert zum Frauenkampftag

8. März 2014 Logo Frauenkampftag
 

Am Internationalen Frauentag ruft das Bündnis Frauen*kampftag 2014 zu einer bundesweiten Demonstration in Berlin auf. Die Berliner SPD unterstützt den Aufruf. Treffpunkt ist am 8. März um 13 Uhr am Gesundbrunnen.
„Wir stellen uns in eine Reihe mit den feministischen Initiativen und Bewegungen und wollen versuchen eine gemeinsame neue feministische Offensive zu organisieren“, heißt es im Aufruf.  Die Initiatorinnen treten für einen "politischen und sichtbaren Frauen*kampftag 2014" ein. "Wir möchten einen Beitrag für eine neue feministische Handlungsfähigkeit leisten, von unseren verschiedenen Erfahrungen lernen und gemeinsam kämpfen – ohne unsere Unterschiede zu verschweigen", heißt es im Aufruf. "Solidarität unter Frauen* wollen wir bestärken und die Notwendigkeit aufzeigen, gegen diese Verhältnisse zusammen vorzugehen.
Feminismus ist weder überholt, noch unnötig. Er ist als befreiendes Projekt für alle unverzichtbar und aktuell."

Still loving feminism!

Treffpunkt: 13 Uhr, Gesundbrunnen, 16 Uhr Endkundgebung und Konzert u.a. mit Sookee auf dem Rosa Luxemburg Platz

Flyer zum Download (PDF-Dokument, 853.9 KB) (PDF)