Zwei SPD-Regionalkonferenzen in Berlin

Zwei SPD-Regionalkonferenzen in Berlin

Die Berliner SPD lädt ihre Mitglieder zu zwei Regionalkonferenzen (Mitgliederforen) am 4. und 9. Dezember, auf denen die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen diskutiert werden sollen. Gesprächspartner sind u.a. die stellvertretende SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig (4. Dezember) und der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Florian Pronold (9. Dezember). Manuela Schwesig leitet die Arbeitsgruppe „Familien, Frauen und Gleichstellungspolitik“, Florian Pronold die Arbeitsgruppe „Verkehr, Bauen und Infrastruktur“.

Der ursprünglich angekündigte Termin am 28. November 2013 entfällt.

Mitglieder können sich für die Konferenzen anmelden: