SPD wünscht Glück und Erfolg zur Einschulung

SPD wünscht viel Freude und Erfolg zur Einschulung

Einschulungsaktion: Jan Stöß
 

Für rund 29.690 Erstklässlerinnen und Erstklässler hat in Berlin am Sonnabend die Schule begonnen. Der Berliner SPD Landesvorsitzende Jan Stöß (hier in Moabit) und die zwölf Bundestagskandidatinnen und –kandidaten waren gemeinsam mit vielen SozialdemokratInnen vor den Grundschulen, um kleine Einschulungstüten mit Brotdose, Stundenplan, Buntstiften und dem Schulgesetz für die Eltern zu verteilen.

„Schon seit vielen Jahren begrüßt die Berliner SPD die neuen Schülerinnen und Schüler vor dem Schultor mit einer kleinen Aufmerksamkeit für die Kinder und dem Schulgesetz, als Aufforderung an die Eltern sich aktiv einzubringen. Bildung ist ein Grundrecht und in Bildung muss investiert werden. Als Berliner SozialdemokratInnen gehen wir da mit gutem Beispiel voran. Wir treten für die Gebührenfreiheit von der Kita bis zur Hochschule ein“, so Stöß.

Die Broschüre zum Schulgesetz und den Flyer zur Bildungspolitik finden Sie am Virtuellen Infostand:

 
Einschulungsaktion: Jan Stöß
 

Fotos: Steffen

 
Einschulungsaktion: Swen Schulz
 

Einschulung in Spandau: Glückwünsche vom SPD-Wahlkreiskandidaten Swen Schulz.

 
Einschulung Schulte Drewnicki
 

Einschulungsaktion in Neu-Westend vor der Wald-Schule: Stadtrat Marc Schulte und Robert Drewnicki.