„Die SPD hat ein offenes Ohr für die Belange von Berliner Unternehmen“

„Die SPD hat ein offenes Ohr für die Belange von Berliner Unternehmen“

Bild v.l.n.r.: Jan Stöß, Herr Dr. Drechsler von Collonil, Herr Karge, Herr Jahnke
 

Im Rahmen ihrer Besuche bei Berliner Unternehmen haben der SPD-Landesvorsitzende Dr. Jan Stöß und die SPD-Abgeordneten Thorsten Karge und Frank Jahnke jetzt die Firma Collonil in Berlin-Reinickendorf besucht. Die Firmenbesichtigung enthielt eine Führung durch die Produktion und vermittelte anschaulich einen guten Einblick in die Arbeit des Leder-und Textilpflegeherstellers. Der Chef der Produktionsleitung, Dr. Drechsler, informierte die SPD-Politiker detailliert über das Berliner Unternehmen, das auf eine über 100jährige Tradition zurückblickt. Stöß und die beiden SPD-Abgeordneten betonten, dass die Berliner SPD jederzeit für Anliegen und Fragen von Unternehmen bereit stehe.

Thorsten Karge: „Die Besichtigung bei Collonil hat den guten Kontakt zwischen unserer Fraktion und den Berliner Wirtschaftsunternehmen beispielhaft gestärkt, denn die SPD hat ein offenes Ohr für die Belange von Berliner Unternehmen. Der heutige Termin fand im Rahmen einer regelmäßigen Besuchsreihe statt, bei der ich verschiedene Berliner Firmen aufsuche um einen persönlichen Eindruck der Arbeit und der Unternehmensführung zu erhalten.“

Bild v.l.n.r.: Jan Stöß, Herr Dr. Drechsler von Collonil, die Abgeordneten Thorsten Karge und Frank Jahnke.