Cansel Kiziltepe beim Aktionstag des Büdnisses "UmFAIRteilen"

Cansel Kiziltepe beim Aktionstag des Bündnisses "UmFAIRteilen"

 

Mit einer Menschenkette und dem symbolischen Umverteilen von Geld für soziale Zwecke ruft das Bündnis umFAIRteilen am 13. April ab 13 Uhr zum Aktionstag am Potsdamer Platz auf.  Vertreterinnen und Vertreter von Wohlfahrts- und Sozialverbänden sowie Gewerkschaften und UnterstützerInnen des Bündnisses werden anschließend auf einer Kundgebung sprechen. Für die Berliner SPD nimmt die Bundestagskandidatin Cansel Kiziltepe kurz nach 15 Uhr an einer Talkrunde zum Thema "UmFAIRteilen im Bund" teil. 

 „Vermögende müssen ihren solidarischen Anteil an der Krisenbewältigung leisten“, fordert Ursula Engelen-Kefer (Sozialverband Deutschland), die um 14 Uhr die Eröffnungsrede hält. Anschließend spricht Astrid Westhoff, stellv. Landesvorsitzende der Gewerkschaft ver.di Berlin-Brandenburg.  

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.