Buchpräsentation im Forum Willy Brandt Berlin

21. November:

Buchvorstellung: Führer zu den Stätten der Arbeiterbewegung

Einen historischen Reiseführer zu den Stätten der Arbeiterbewegung in der deutschen Hauptstadt haben die Historiker Helga Grebing und Siegfried Heimann herausgegeben. Gemeinsam stellen sie den Reiseführer am 21. November im Forum Willy Brandt Berlin (Unter den Linden 62-68) vor.

In sechs Kapiteln informiert der Band in chronologischer Abfolge vor allem über Stätten der sozialdemokratischen Arbeiterbewegung in Berlin zwischen 1848 und der Gegenwart. Nach jeweils einführenden, zweiseitigen Essays werden die einzelnen historischen Orte in ihrer früheren und heutigen Bedeutung bzw. Nutzung vorgestellt. Porträts von bedeutenden Persönlichkeiten der Arbeiterbewegung ergänzen die Ortseinträge. Das Büchlein erscheint rechtzeitig zum 150-jährigen Bestehen der Sozialdemokratie im Jahr 2013. Ch. Links Verlag (14,90 Euro, ISBN 978-3-86153-691-8) 

Die Buchvorstellung im Forum Willy Brandt Berlin (Unter den Linden 62-68) findet am Mittwoch, dem 21. November 2012 um 18.00 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.