Sommerangebote der ASF Reinickendorf

Sommerangebote der ASF Reinickendorf

Mit ganz besonderen Ferienangeboten wendet sich die ASF-Reinickendorf  im Juli an Reinickendorfer Mütter und ihre Kinder.  Neben einem gemeinsamen Frühstück im Restaurant Aventuras in der Holzhauser Straße, an dem auch  Omas, Tanten und Freundinnen ohne Kinder teilnehmen sollen, gibt es am 17. Juli die Möglichkeit zum gemeinsamen Zoobesuch. Die Veranstaltungen im Einzelnen:


Ferienspecial I: Gemeinsames Frühstück der ASF für Mütter und deren Kinder“
Die ASF-Reinickendorf lädt die Reinickendorfer Mütter und ihre Kinder herzlich zum gemeinsamen Frühstück im Restaurant Aventuras in der Holzhauser Straße ein! Ebenso herzlich dazu willkommen sind unter anderem auch Omas, Tanten und Freundinnen ohne Kinder.
Während es für alle Teilnehmerinnen die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch gibt, werden die Kinder von einer Erzieherin professionell betreut. Eine ideale Möglichkeit also, bei einem gemütlichen Frühstück miteinander ins Gespräch zu kommen und sich zu aktuellen Herausforderungen oder Fragen an die Politik auszutauschen.
Das Frühstück kostet pro Mutter 4,50 € (inkl. Kaffee). Die Kinder können gratis frühstücken.
Am Mittwoch, 11. Juli 2012, ab 10 Uhr
im Restaurant Aventuras, Holzhauser Straße 59 in 13509 Berlin.
Um eine Anmeldung bis zum 4. Juli 2012 bei Nicole Borkenhagen per Email an nborkenhagen<at>aol.com oder telefonisch unter der 0160 / 94 80 98 56 wird gebeten.


„Ferienspecial II: Gemeinsamer Zoo-Besuch mit der ASF Reinickendorf“

Die ASF-Reinickendorf lädt Reinickendorfer Frauen und ihre Kinder herzlich zu einem gemeinsamen Besuch des Zoologischen Gartens ein!
Die Führung wird Zoodirektor Dr. Bernhard Blaszkiewitz übernehmen, Eintritt und Führung sind kostenlos.
Am Dienstag, 17. Juli 2012, um 13:30 Uhr
am Elefanten-Tor des Zoologischen Gartens, Hardenbergplatz 8 in 10787 Berlin.
Aufgrund der begrenzten Plätze ist eine Anmeldung bis zum 10. Juli 2012 bei Nicole Borkenhagen per Email an nborkenhagen<at>aol.com oder telefonisch unter der 0160 / 94 80 98 56 erforderlich. Bitte bei der Anmeldung die Anzahl aller an der Führung interessierten Personen angeben. Alleinerziehende Mütter und ihre Kinder werden bei der Anmeldung vorrangig berücksichtigt.
Eintritt u. Führung sind frei. Um rechtszeitige Anmeldung wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wenn gewünscht, gibt es im September eine zweite Zooführung der ASF Reinickendorf.