Stadt im Gespräch: Michael Müller in der Urania

Stadt im Gespräch: Michael Müller in der Urania

 

Stadtentwicklungssenator Michael Müller stellt am Donnerstag in der Berliner Urania in der Reihe "Stadt im Gespräch – Berlin im Wandel" die Schwerpunkte der neuen Stadtentwicklungspolitik vor. Beginn ist um 19.30 Uhr

Mit der Bildung einer neuen Koalition als Ergebnis der Abgeordnetenhauswahlen am 18.9.2011 sind auch Auswirkungen in der Stadtentwicklungspolitik zu erwarten. Von der A 100 bis zum Wohnungsbau. Der Senator für Stadtentwicklung wird zu den neuen Schwerpunkten der Stadtentwicklung – oder auch der Fortsetzung der bisherigen Schwerpunkte – Rede und Antwort stehen. Nach der Vorstellung der Arbeitsschwerpunkte des neuen Senats besteht für das Publikum die Möglichkeit, sich mit Fragen in die Diskussion einzubringen.

Weitere Gesprächsteilnehmer:

  • Dr.-Ing Ursula Flecken, Büro Urs Kohlbrenner Planergemeinschaft Berlin
  • Gerd Nowakowski, Der Tagesspiegel

Freier Eintritt

Urania Berlin e. V., An der Urania 17, 10787 Berlin