Bündnis Umfairteilen lädt zum Button-Day

31. August

Bündnis Umfairteilen lädt zum Button-Day

Am 31.08.2012 will das Bündnis umfairteilen, eine Initiative aus Gewerkschaften, Sozialverbänden und Nicht-Regierungsorganisationen, mit einer öffentlichen Aktion über seine Forderungen informieren. Angesichts rasant wachsender Staatsschulden will das Bündnis einen neuen Vorstoß für eine stärkere Besteuerung von „Reichen“ und mehr Umverteilung starten. Die Berliner SPD unterstützt das Bündnis.

Am Freitag, den 31. August findet ab 11 Uhr auf dem *Breitscheidplatz in Berlin-Charlottenburg* ein Button-Werkstatt-Tag unter freiem Himmel statt. Dort können alle Interessierten für sich, für seine und ihre FreundInnen und Verwandten Buttons selbst herstellen und gegen eine Spende mitnehmen und so den bundesweiten Aktionstag am 29.09. unterstützen. Es gibt ein attraktives Rahmenprogramm und attac sowie der Paritätische Wohlfahrtsverband haben ihr Kommen bereits zugesagt.
Ziel dieser Kundgebung ist es, den Menschen zu verdeutlichen worum es beim „umFAIRteilen- Reichtum besteuern“ geht. Deshalb hat attac Berlin einen überdimensionalen Kuchen erstellen lassen und wird diesen fair verteilen.