Demo gegen Rechts

Gemeinsam und friedlich gegen Rechtsextreme

SPD, DIE LINKE und B´90/ Die Grünen haben zu einer friedlichen Demonstration gegen den neu eröffneten rechtsextremen Laden „Hexogen“ in Schöneweide aufgerufen. Am 8. Juli, ab 18 Uhr wollen sie am S-Bahnhof Schöneweide ein Zeichen gegen rassistische Stimmungsmache und rechtsextremistische Bestrebungen in den Berliner Bezirken setzen.

Die Parteien unterstützen damit den Aufruf des Bündnisses für Demokratie und Toleranz Treptow-Köpenick. Mit dem „Berliner Konsens“ hatten sich bereits am 28. Juni 2011 alle demokratischen Parteien, die im Abgeordnetenhaus vertreten sind, zu einem gemeinsamen Vorgehen gegen rechtsextremistische und rechtspopulistische Parteien im Wahlkampf verständigt.

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.