Im Kiez mit den zwölf Bürgermeisterkandidaten

Im Kiez mit den zwölf Bürgermeisterkandidaten

Bürgermeisterkandidaten
 

Ihre Visionen für die Stadt und besonders für ihre eigene Kieze  haben die  zwölf Bezirksbürgermeisterkandidatinnen und -kandidaten der Berliner SPD auf einer Pressekonferenz im  Park-Inn-Hotel am Alexanderplatz vorgestellt.
Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit hob dabei die Wichtigkeit der Bezirke hervor. Mit seiner „Klaus Wowereit im Kiez“ Tour kommt er in jeden der zwölf Bezirke, um mit den Menschen vor Ort zu sprechen und ihnen zuzuhören. Die Berliner SPD wird zudem an jedem Tag in allen 12 Bezirken eine Aktion zu machen. Das sind 420 Gelegenheiten, sich in allen Berliner Bezirken zu engagieren.

Die BezirksbürgermeisterkandidatInnen beschrieben ihre  Schwerpunkte und Pläne für die unterschiedlichen Kieze, vom Grundschulbedarf im immer kinderfreundlicheren Lichtenberg bis hin zur Gelegenheit, neue Jobs im Zusammenhang mit dem neuen Flughafen Berlin Brandenburg in Treptow-Köpenick oder dem freiwerdenden Flughafengelände in Tegel zu schaffen.