Michael Müller: Sarrazin verstößt gegen Grundwerte der SPD

Michael Müller: Sarrazin verstößt gegen Grundwerte der SPD

Nach Ansicht des Landes- und Fraktionsvorsitzenden der Berliner SPD, Michael Müller, verstößt Ex-Senator Thilo Sarrazin gegen die Grundwerte der SPD. "Das ist unerträglich", sagte er im ARD-Morgenmagazin. Es gehe nicht darum, eine kritische Debatte zur Integrationspolitik zu verhindern. Die müsse geführt werden, so Müller."Wir wollen ihn ausschließen wegen seiner Haltung zu Menschen in dieser Gesellschaft." Sarrazin schließe Menschen aus, er polarisiere. Mit kruden Vererbungstheorien sage Sarrazin: Im Grunde kann man gar nichts machen, auch nicht im Bildungssystem, es gebe eben unterschiedliche Klassen, eine Ober- und eine Unterschicht. Und das sei auch in Ordnung, wenn es eine Unterschicht gibt. "Das ist etwas, wogegen die SPD seit  145 Jahren kämpft", erklärte Müller. Zum vollständigen Interview:


Video: Michael Müller im Gespräch mit Werner Sonne beim ARD-Morgenmagazin