Neumitgliedertreffen: "Wir brauchen Euch"

Neumitgliedertreffen: "Wir brauchen Euch"

Michael Müller beim Neumitgliedertreffen am 18.11.2010
 

„Bitte bringt Euch ein, denn wir brauchen Euch“, so forderte der SPD-Landesvorsitzende Michael Müller jetzt die Berliner Neumitglieder zur Beteiligung auf. Die SPD brauche als Mitgliederpartei die Kompetenz aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Am 18. November kamen circa 100 Mitglieder, die in den letzten Monaten der Berliner SPD beige-treten sind, in der Zentrale der Bundes SPD zusammen. Sie erhielten hier einen Einblick in die Arbeit und die Politik der Partei.

 
Neumitgliedertreffen am 18.11.2010
 

In einer Führung durch das Willy-Brandt-Haus wurde den Mitgliedern u. a. ein Einblick in die 147 jährige Geschichte der SPD geboten. Danach stellte der Landes- und Fraktionsvorsitzende Michael Müller die Möglichkeiten der Mitarbeit in der Berliner SPD vor. Vor allem bei dem gerade entstehenden Wahlprogramm sei die Beteiligung der Mitglieder notwendig. „Was ihr jeden Tag erlebt, muss dort einfließen und wir brauchen Euch natürlich auch im kommenden Wahlkampf 2011, denn die Sozialdemokratie muss führende Kraft in Berlin bleiben“, so der Landesvorsitzende.

Abschließend diskutierten die interessierten Genossinnen und Genossen über die verschiedensten Themen von Integration, Rekommunalisierung bis zur Stadtentwicklung. Der Meinungsaustausch zeigte, dass die SPD als Volkspartei hier die verschiedensten Meinungsspektren abdeckt.

Sebastian Schmidtsdorf

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.