Europa in Charlottenburg-Wilmersdorf

Europa in Charlottenburg-Wilmersdorf

Hotel Kurfürstendamm
 

Begegnungen, Diskussionen, Informationen: Die Berliner SPD-Europaabgeordnete Dagmar Roth-Behrendt war am 25. Mai unterwegs bei zahlreichen Veranstaltungen in Charlottenburg-Wilmersdorf. SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz erläuterte bei einem Vortrag in der TU seine Vorstellungen vom sozialen Europa.

 
TU Berlin
 
Bezirkstag in Charlottenburg-Wilmersdorf

„Stell Dir vor es ist Europa - und keiner geht hin“

Auf Einladung der Technischen Universität Berlin und der Europäischen Akademie Berlin diskutierten der Vorsitzende der SPE-Fraktion im Europäischen Parlament, Martin Schulz und Dagmar Roth-Behrendt, MdEP, mit Studierenden zum Thema „Stell Dir vor es ist Europa- und keiner geht hin“. Mit dem Satz …

 
 
Bezirkstag in Charlottenburg-Wilmersdorf

Empfang bei Walter Momper

Im Anschluss an die Diskussion mit den Studierenden an der Technischen Universität Berlin empfing Walter Momper, Parlamentspräsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, eine Delegation von polnischen Sozialdemokraten. Darunter befanden sich Prof. Boguslaw Liberadzki, MdEP und SLD Stettin, Dariusz …

 
 

Nutzen und Chancen der EU

Fünf Jahre nach dem Beitritt Polens zur EU war eine Delegation von polnischen Politikern und Gewerkschaftern zu Gast in Charlottenburg-Wilmersdorf. Nach einem Empfang beim Parlamentspräsidenten Walter Momper im Abgeordnetenhaus, traf man sich im Hotel am Kurfürstendamm, um gemeinsam ein Resumee zu …

 
 

Europa als soziale Gemeinschaft

Im Hotel am Kurfürstendamm diskutierten Dagmar Roth-Behrendt (MdEP), Peter Scherrer (Generalsekretär des Europäischen Metallgewerkschaftsbundes), Angelika Schwall-Düren (MdB) und Jürgen Wittke (Hauptgeschäftsführer der Handelskammer Berlin) über das soziale Europa. Europa muss sich nicht nur als …

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.